Guten Tag!

Hier bei Klarna geben wir unser Bestes, um alles so einfach wie möglich zu gestalten. Ebenso handeln wir verantwortungsbewusst und befolgen nationale und internationale Gesetze und Vorschriften. Laut geltendem EU-Recht können wir unsere Kreditprodukte nur dann anbieten, wenn wir unsere Kunden regelmäßig zu Kontaktdaten, Staatsangehörigkeit und Finanzierungsquellen befragen.

Dies ist unter dem Begriff “Know your customer”-Richtlinie (dt. “Kenne deine Kunden”) bekannt. Nähere Informationen dazu können Sie hier nachlesen.

Wie antworte ich?

Wir haben Ihnen eine E-Mail mit unseren Fragen zugesandt. Ergänzen Sie einfach Ihre Antworten zu den jeweiligen Fragen und senden Sie die E-Mail an den Absender zurück. Bitte vergewissern Sie sich, dass der Betreff unverändert ist, damit wir Ihre Antwort korrekt zuordnen können.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, die an dieser Stelle nicht beantwortet werden, so bitten wir Sie, sich telefonisch an unseren Kundenservice zu wenden. Fragen, die wir per E-Mail erhalten, können wir nicht beantworten.

Kann ich nicht auch per Chat oder Telefon antworten?

Da die Informationen, um die wir Sie bitten, sensibel und vertraulich sind, hat der Schutz Ihrer Privatsphäre hier für uns oberste Priorität. Durch das Beantworten der E-Mail stellen Sie sicher, dass Ihre Informationen automatisch mit Ihrem Kundenprofil verknüpft werden und keine unbefugte Person Zugang zu Ihren Daten erhält.

Was passiert mit den von mir bekanntgegebenen Informationen?

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen unterliegen dem Bankgeheimnis und der DSGVO und werden daher vertraulich behandelt. Es haben keine unbefugten Personen oder Dritte Zugriff auf Ihre Daten. Mehr zum Thema Datenschutz finden Sie hier.

Warum kann ich nicht über Klarna einkaufen?

Wir sind laut einer EU-Richtlinie dazu verpflichtet, Ihnen die in unserer E-Mail aufgelisteten Fragen zu stellen. Dieselbe Richtlinie besagt ebenso, dass wir unsere Dienstleistungen nicht anbieten können, bevor diese Informationen von Ihnen bereitgestellt wurden. Sobald Sie die angefragten Informationen eingereicht haben, sollte es Ihnen innerhalb von zwei Banktagen wieder möglich sein, wie gewohnt mit den Optionen Rechnung und Ratenkauf einzukaufen.

Warum hat niemand sonst in meiner Familie oder meinem Freundeskreis diese E-Mail erhalten?

Wir sind verpflichtet, die Informationen zu all unseren Kunden laufend aktuell zu halten, aber wir befragen nicht alle unsere Kunden zur selben Zeit.

Ich habe keine E-Mail erhalten.

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie die E-Mail erhalten haben (wenn Sie etwa Klarnas Dienste im Moment nicht nutzen können), so überprüfen Sie bitte den Spam-Ordner Ihres Postfaches und kontaktieren Sie unseren Kundenservice, wenn die E-Mail auch hier nicht auffindbar ist.

Wahrscheinlich sind Sie aber nicht Teil der Gruppe, die bisher kontaktiert wurde. In diesem Fall werden Sie unsere Fragen in absehbarer Zeit erhalten.

Ich habe die E-Mail erhalten, sie jedoch gelöscht. Können Sie sie mir erneut senden?

Selbstverständlich senden wir Ihnen die E-Mail gerne erneut zu. Kontaktieren Sie hierzu einfach unseren Kundenservice.

Was passiert, nachdem ich geantwortet habe?

Es dauert etwa zwei Banktage, die von Ihnen eingesendeten Informationen zu bearbeiten. Sobald die Bearbeitung abgeschlossen ist, senden wir Ihnen eine E-Mail, die bestätigt, dass Sie Klarna Rechnung und Ratenkauf wie gehabt nutzen können.

In Ausnahmefällen können wir unsere Kunden bitten, ihre Antworten zu überprüfen oder uns zusätzliche Informationen zukommen zu lassen. In diesem Fall werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie darüber informieren, welche Informationen wir noch benötigen und was als nächstes passieren wird.

Was passiert, wenn ich nicht antworte?

Wenn wir die benötigten Informationen nicht erhalten, haben wir keine Berechtigung, Ihnen unseren Service anzubieten. Sie werden für Klarnas Dienste gesperrt, bis wir Ihre Antworten erhalten haben.

Ich bin langjähriger Kunde – warum muss ich diese Fragen jetzt beantworten?

Laut geltendem EU-Recht müssen wir sicherstellen, dass Kundeninformationen immer korrekt und aktuell sind. Das bedeutet, dass wir diese Fragen von Zeit zu Zeit stellen müssen. Wir danken für Ihr Verständnis.