Ich habe nur einen Teil der Ware erhalten. Was passiert mit meiner Rechnung?

Per E-Mail gesendete Rechnungen kommen gewöhnlich noch vor der Bestellung bei dir an, da die Rechnung gleichzeitig mit deiner Ware versendet wird. Selbstverständlich muss die Rechnung nicht beglichen werden, solange die Lieferung deiner restlichen Bestellung noch aussteht.

Wenn sich das Zahlungsziel nähert und du noch keine Information über den Status der restlichen Lieferung vom Händler hast, solltest du folgendermaßen vorgehen:

  1. Bitte nutze die vom Händler angegebene Sendungsnummer, um dich über den aktuellen Stand deiner Lieferung zu informieren.
  2. Falls die restliche Ware zu deiner Bestellung nicht geliefert wird, kontaktiere bitte direkt den Händler und kläre alle etwaigen Fragen zu deiner Lieferung.
  3. Nachdem du den Händler kontaktiert hast, melde das Problem in der Klarna App oder hier. Nutze dafür die Option “Ein Problem melden” und wähle “Ich habe meine Lieferung nicht erhalten”.
  4. Sobald du dein Problem gemeldet hast, pausieren wir deine Zahlung, bis du eine Lösung mit dem Händler gefunden hast. Weitere Informationen zu unserem Käuferschutz findest du hier.
  5. Sollte der Händler keine Änderungen in deiner Bestellung vornehmen, kontaktieren wir dich und bitten um weitere Informationen. Wichtig ist, dass du alle Unterlagen aufhebst und direkt auf unsere E-Mails antwortest. Nur so können wir dir helfen, dein Anliegen zu klären und deine Rechnung aktualisieren.

 

Gut zu wissen: Wähle deinen Einkauf hier oder in der Klarna App aus, um alle Updates zu deiner Rechnung oder den Bearbeitungsstand deiner pausierten Rechnung einzusehen. Bitte beachte, dass einige Händler bei Teillieferungen alle bestellten Produkte auflisten, der Betrag der noch nicht gelieferten Ware jedoch auf der jeweiligen Rechnung erstattet wird.

War diese Antwort hilfreich?

Ja, diese Antwort war hilfreich.
Nein, ich brauche weiterhin Hilfe.

Du brauchst noch Hilfe? Kontaktiere uns.

Wir sind 24/7 per Chat erreichbar.

oder Rufe uns an