Kann ich meine Rechnung in Raten zahlen?

Bei manchen Rechnungen ist es möglich die Rechnung in einen Ratenkauf umzuwandeln. Befolge diese einfachen vier Schritte:

  1. Wähle hier oder in der App die Rechnung. die du in Raten zahlen möchtest.
  2. Klicke auf “Zahlungsoptionen” und dann auf “Teilzahlung”.
  3. Wähle die Anzahl der Monate, die du bezahlen möchtest.

Bitte beachte: Bei der Auswahl dieser Zahlungsoption wird eine Mikrobonitäts- und Identitätsprüfung durchgeführt, um sicherzustellen, dass wir dir die gewünschte Zahlungsoption zu dem Betrag anbieten können. Diese Entscheidung unterliegt mehreren Faktoren, wie etwa dem Betrag, dem Verlauf vergangener Bestellungen bei Klarna und Informationen, die wir von externen Auskunfteien erhalten. Ein festgelegtes Kreditlimit gibt es hierbei nicht.

 

Warum kann ich meine Rechnung nicht in Raten bezahlen?
Für jeden Einkauf, den du auf Raten zahlen möchtest, wird eine Mikrobonitäts- und Identitätsprüfung vorgenommen, um sicherzustellen, dass die gewünschte Zahlungsart zu dem Betrag nutzen kannst. Diese Entscheidung unterliegt mehreren Faktoren und kann daher dazu führen, dass für einen bestimmten Einkauf keine Ratenzahlung möglich ist. Diese Entscheidung unterliegt einem automatisiertem Prozess und kann nicht vom Kundenservice beeinflusst werden.

Du kannst natürlich auch eine der auf der Händlerwebseite angebotenen anderen Zahlungsoptionen verwenden, wie etwa Sofortüberweisung oder Zahlung per Kreditkarte, wenn du direkt einen Kauf tätigen möchtest.

War diese Antwort hilfreich?

Ja, diese Antwort war hilfreich.
Nein, ich brauche weiterhin Hilfe.

Du brauchst noch Hilfe? Kontaktiere uns.

Wir sind 24/7 per Chat erreichbar.

oder Rufe uns an