Warum wurden mir Verzugsgebühren in Rechnung gestellt?

Verzugsgebühren fallen an, wenn wir deine Zahlung nicht bis zum Zahlungsziel erhalten haben. Dieses ist auf der Monatsrechnung angegeben. Verzugsgebühren fallen auch an, wenn du weniger als den angegebenen Mindestbetrag gezahlt hast oder deine Überweisung nicht zugeordnet werden konnte. Bitte gib bei der Überweisung deshalb ausschließlich den auf der Monatsrechnung angegebenen Verwendungszweck an.

War diese Antwort hilfreich?

Du brauchst noch Hilfe? Kontaktiere uns.

Wir sind 24/7 per Chat erreichbar.

oder Rufe uns an