Wir haben derzeit längere Wartezeiten als üblich. Unten findest du die Antworten auf unsere am häufigsten gestellten Fragen. Du kannst dir auch hier im Kundenportal sowie in der Klarna App alle Einkäufe anzeigen lassen, Rücksendung hinterlegen und Zahlungen abwickeln.

Um mehr über die Bestellungen zu erfahren, die vom COVID-19-Ausbruch betroffen sind, bitte hier klicken.

Wie funktioniert die Spendenfunktion?

Mit der Spendenfunktion kannst du als unser Kunde direkt nach Abschluss des Einkaufs spenden, um etwas gegen den Klimawandel zu tun.
Um der Klimakrise zu begegnen, sind eine Reihe von Lösungen erforderlich. Wälder müssen geschützt und wieder aufgeforstet werden, neue Energielösungen müssen entwickelt werden, Politiker müssen davon überzeugt werden, ihre Unterstützung für fossile Brennstoffe einzustellen und Kohlendioxid muss aus der Atmosphäre entfernt und dauerhaft gespeichert werden. Dazu baut die Impact-Plattform Milkywire ein Portfolio auf, über das solche wichtigen Klimaprojekte gefunden und unterstützt werden können. Unser Ziel ist es, Projekte ausfindig zu machen, bei denen du mit deiner Spende wirklich etwas bewirken kannst. Um die Bedingungen zu schaffen, die Projekte zu bewerten und auszuwählen, werden wir eng mit einer Expertenberatungsgruppe zusammenarbeiten. Klarna spendet 2021 im Rahmen der Give One-Initiative 1 Million USD für das Portfolio, um den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen. Wir werden zudem jährlich einen Beitrag leisten, der auf einer internen Steuer auf Treibhausgasemissionen basiert. Deine Spende kommt diesen Projekten zugute.

Was ist Milkywire?
Milkywire ist einer unserer strategischen Partner für Give One. Milkywire wurde 2018 in Schweden gegründet und ist eine neue Impact-Technologieplattform, über die du spenden kannst, um die Klimakrise, die Biodiversitätskrise und die Umweltverschmutzung zu bekämpfen. Die sorgfältig geprüften Organisationen und Projekte auf der ganzen Welt arbeiten im Einklang mit den globalen Zielen der Vereinten Nationen, um die drängendsten globalen Probleme der Menschheit zu lösen.

Inwiefern unterscheidet sich dies von Kompensationsgeschäften?
Bei einem Kompensationsgeschäft vergleichst du Emissionseinsparungen oder entfernten Kohlenstoff mit deinen eigenen Emissionen und kaufst eine bestimmte Menge an Offsets, um Klimaneutralität zu erzielen. Wir verfolgen einen anderen Ansatz und versuchen, mit jeder Spende die maximale Klimawirkung zu erzielen. Indem wir uns auf die Klimawirkung konzentrieren, eröffnen wir die Möglichkeit, Klimaschutzprojekte und impulsgebende Forschungsarbeiten in neuen Abbautechniken zu finanzieren und Spenden für effektive Basisorganisationen zu sammeln, die die Kosten für Kompensationszertifizierungen nicht selbst tragen können. Außerdem sind wir der Meinung, dass Unternehmen und Einzelpersonen dafür verantwortlich sind, ihre Emissionen zu reduzieren. Unser Fokus liegt daher auf der Klimawirkung, nicht auf Neutralitätsansprüchen.

War diese Antwort hilfreich?

Ja, diese Antwort war hilfreich.
Nein, ich brauche weiterhin Hilfe.

Du brauchst noch Hilfe? Kontaktiere uns.

Wir sind 24/7 per Chat erreichbar.

oder Rufe uns an