Wie vermeide ich Mahngebühren?

Wir empfehlen dir, die Zahlungsdienste von Klarna nur im Rahmen deiner finanziellen Möglichkeiten zu nutzen, um sicherzustellen, dass Rechnungen immer pünktlich bezahlt werden. Da uns dein finanzielles Wohlergehen sehr am Herzen liegt, empfehlen wir folgendes, um Mahngebühren zu vermeiden:

  • Erteile uns ein SEPA Lastschriftmandat. Deine Bankdaten werden sicher gespeichert und du kannst anschließend deine Rechnung einfach mit nur einem Klick in der Klarna App beglichen.
  • Halte Ausschau nach unserer Erinnerungs-E-mail, die wir dir kurz nachdem die Zahlungsfrist abläuft schicken, um dir nochmals die Gelegenheit zu geben, den fälligen Betrag zu überweisen.
  • Aktiviere Push-Nachrichten in der Klarna App, um dich an offene Zahlungen erinnern zu lassen.
  • Pausiere deine Rechnung und melde ein Problem, solltest du einmal die Ware nicht erhalten haben.
  • Benötigst du mal mehr Zeit zum zahlen, kannst du die Option zur Verlängerung der Zahlungsfrist nutzen, sofern sie angeboten wird. Wähle die entsprechende Rechnung und finde unter “Bezahlen” alle zugänglichen Zahlungsoptionen.

War diese Antwort hilfreich?

Ja, diese Antwort war hilfreich.
Nein, ich brauche weiterhin Hilfe.

Du brauchst noch Hilfe? Kontaktiere uns.

Wir sind 24/7 per Chat erreichbar.

oder Rufe uns an