Grundsätzlich unterscheiden wir bei Sofort in zwei Projekttypen – Sofort Gateway und Sofort Classic.

Sofort Gateway:
Wenn Sie ein Sofort-Gateway-Projekt haben, benötigen Sie die Links nicht, da unser Modul diese automatisch an uns übermittelt.

Sofort Classic:
Projekttyp:
Die Erfolgs-, Abbruch- und Benachrichtigungs-Links werden nur für diesen Projekttyp benötigt. Sollten Sie noch kein Projekt angelegt haben, dann loggen Sie sich bitte zunächst in Ihr Anbietermenü bei Sofort ein. Klicken Sie im linken Menü bitte auf „Neues Projekt“ und wählen dort „Sofort-Classic-Projekt“ aus.

Projektkonfiguration:
Sie werden in der darauffolgenden Maske aufgefordert, Projektname und -shopsystem auszuwählen. Sobald Sie ein Shopsystem ausgewählt haben, erscheint ein blaues Info-Icon, welches wichtige Informationen für die Konfiguration Ihres speziellen Shopsystems beinhaltet. Nutzen Sie diese spezifische Hilfe, um Ihr Projekt korrekt zu konfigurieren und speichern abschließend Ihre Einstellungen.

Erfolgs- und Abbruch-Link:
Wählen Sie links im Anbietermenü den Menüpunkt „Mein Projekte“ aus und klicken dann das jeweilige Projekt an. Im vorausgewählten Reiter „Schnelleinstellungen“ scrollen Sie nach unten bis zu dem Menüpunkt „Schnittstelle“. Dort können Sie den „Erfolgslink“ und den Abbruch-Link“ hinterlegen.

Benachrichtigungs-Link:
Wählen Sie links im Anbietermenü den Menüpunkt „Meine Projekte“ aus und klicken dann das jeweilige Projekt an. Im Reiter „Erweiterte Einstellungen“ wählen Sie dann den Punkt „Benachrichtigungen“ aus und hinterlegen unter „Neue Benachrichtigung anlegen“ die gewünschte Benachrichtigungsart.

Nähere Informationen hierzu, finden Sie auch in unserem Handbuch.
-> Kapitel: Projekteinstellungen 4.2

 

RECOMMENDER