Grundsätzlich unterscheiden wir bei Sofort in zwei Projekttypen – Sofort Gateway und Sofort Classic.

Projekttyp:
Wenn in Ihrem Shop-Backend nach einem Projekt- oder Benachrichtigungspasswort gefragt wird, wählen Sie bitte den Projekttyp Sofort Classic aus, da diese nur für diesen Projekttyp relevant sind. Sollten Sie noch kein Projekt angelegt haben, dann loggen Sie sich bitte zunächst in Ihr Anbietermenü bei Sofort ein. Klicken Sie im linken Menü bitte auf „Neues Projekt“ und wählen dort „SOFORT-Classic-Projekt“ aus.

Projektkonfiguration:
Sie werden in der darauffolgenden Maske aufgefordert, Projektname und -shopsystem auszuwählen. Sobald Sie ein Shopsystem ausgewählt haben, erscheint ein blaues Info-Icon, welches wichtige Informationen für die Konfiguration Ihres speziellen Shopsystems beinhaltet. Nutzen Sie diese spezifische Hilfe, um Ihr Projekt korrekt zu konfigurieren. Speichern Sie das Projekt nach der Konfiguration ab.

Erweiterte Einstellungen:
Klicken Sie nun auf „Erweiterte Einstellungen“. Um das Projekt- und Benachrichtigungspasswort zu erhalten, klicken Sie auf „Passwörter und Hash-Algorithmus“. Klicken Sie auf die entsprechenden Buttons, um die Passwörter zu generieren. Damit Zahlungen über Ihr System möglich sind, setzen Sie den Hashalgorithmus unbedingt den erforderlichen Einstellungen entsprechend. Unter dem Reiter „Hilfe zu Ihrem Shopsystem“ können Sie den notwendigen Hash-Algorithmus ggf. erneut in Erfahrung bringen.

 

RECOMMENDER