Sie können zu einer Transaktion/Bestellung keinen Geldeingang auf Ihrem Konto feststellen?

Dies kann zwei Ursachen haben:

  • In sehr seltenen Fällen kann es dazu kommen, dass eine Überweisung von der Bank ihres Kunden nicht ausgeführt wurde, obwohl Sie eine Echtzeitbestätigung über die erfolgreiche Einstellung der Überweisung erhalten haben. Grund hierfür ist, dass manche Kreditinstitute die vom Kunden getätigte Überweisung teilweise zeitverzögert ausführen bzw. sämtliche Überweisungen eines Tages sammeln, um diese gemeinsam zu einem bestimmten Zeitpunkt weiterzubearbeiten. Demzufolge kann es vorkommen, dass der Verfügungsrahmen zu diesem Zeitpunkt nicht mehr ausreicht um alle Aufträge durchzuführen. Diesem Umstand begegnen wir mit verschiedenen Prüfverfahren, um die Zahl derartiger Zahlungsstörungen auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Im Zuge der Zahlungsverarbeitung kann es in seltenen Fällen dazu kommen, dass der Verwendungszweck durch die Bank Ihres Kunden erweitert oder verkürzt wurde. Prüfen Sie daher bitte auch, ob Sie Zahlungseingänge haben, die Sie bisher keiner Transaktion zuordnen konnten.

Weitere Vorgehensweise:
Setzen Sie sich bitte direkt mit Ihrem Kunden in Verbindung um den offenen Forderungsbetrag einzutreiben. Sollte Ihr Kunde den offenen Betrag nicht begleichen, wenden Sie sich bitte an service@sofort.com damit wir Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen können.

 

 

War dieser Artikel hilfreich?

Kontaktieren Sie uns.

Wir können Ihnen bei all Ihren Fragen behilflich sein.

Haben Sie mit Sofort eingekauft? Besuchen Sie unseren Kundenservice.

Möchten Sie mit Sofort verkaufen? Starten Sie sofort!

Händler Support Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 - 22:00 Uhr

Samstag bis Sonntag

10:00 - 17:00 Uhr

Feiertags

10:00 - 17:00 Uhr