Ich habe eine Transaktion entdeckt, die ich nicht wiedererkenne. Was soll ich tun?

Wenn du im Zusammenhang mit Klarna eine E-Mail, eine Rechnung oder eine Abbuchung entdeckst, die du nicht wiedererkennst, informiere uns bitte darüber.

Bevor du eine Abbuchung als nicht autorisiert meldest, überprüfe bitte Folgendes:

  • Bist du die einzige Person in deinem Haushalt, die mit deinem Konto Einkäufe getätigt hat?
  • Hast du möglicherweise beim Bezahlen auf der Website eines Shops Klarna als Bezahlmethode ausgewählt?
  • Hast du am Tag des Kaufs oder kurz danach eine Bestellbestätigung oder E-Mail von Klarna erhalten?
  • Handelt es sich um eine Abbuchung für einefrühere Bestellung, die separat abgerechnet wurde?

Wenn du danach die Belastung immer noch nicht erkennst und glaubst, Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden zu sein, kannst du uns das direkt in der App oder im Chat mit unserem Kundenservice melden.

Verwandte Themen

War diese Antwort hilfreich?

Ja, diese Antwort war hilfreich.
Nein, ich brauche weiterhin Hilfe.

Du brauchst noch Hilfe? Kontaktiere uns.

Per Chat sind wir von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 18.00 Uhr erreichbar und Samstags zwischen 10.00 und 16.00 Uhr.

oder Rufe uns an