Sofort Geoblocking

1. Ein Händler, der einen Zahlungsdienstleister nutzt, ist nicht verpflichtet eine Zahlung zu akzeptieren, wenn diese einen neuen Vertrag oder eine Abänderung des bestehenden Vertrages mit dem Zahlungsdienstleister voraussetzt. 2. Aus der Geo-Blocking-Verordnung geht hervor, dass keine Notwendigkeit besteht den Sofort-Markt auf die komplette EU auszuweiten. 3. Der Händler wird wahrscheinlich verpflichtet sein, Zahlungen von Bewohner anderer EU-Länder zu akzeptieren, wenn diese ein Bankkonto in den Ländern besitzen, die Sofort unterstützt.

War dieser Artikel hilfreich?

Kontaktieren Sie uns.

Wir können Ihnen bei all Ihren Fragen behilflich sein.

Haben Sie mit Sofort eingekauft? Besuchen Sie unseren Kundenservice.

Möchten Sie mit Sofort verkaufen? Starten Sie sofort!

Händler Support Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 - 22:00 Uhr

Samstag bis Sonntag

10:00 - 17:00 Uhr

Feiertags

10:00 - 17:00 Uhr