Kann Klarna Berichte an unsere FTP-Adresse senden?

Das können wir selbstverständlich. Der Vorteil ist, dass Sie sich nicht in Klarna Online einloggen und die Berichte herunterladen müssen. Bitte beachten Sie, dass wir die Berichte immer als Textdateien wie .txt und .csv senden.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr externes System über eine FTP-Adresse verfügt, müssen Sie sich an Ihren Partner für das System wenden. Wenn Sie keine eigene FTP-Adresse haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie einfach unseren Händler Support. Wenn Sie Berichte an Ihre FTP-Adresse erhalten möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Neues Klarna Online (merchants.klarna.com)
  1. Klicken Sie auf „Einstellungen” im linken Menü.
  2. Klicken Sie auf „Berichte”.
  3. Füllen Sie alle Details in der Box „FTP” aus.
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Speichern”.
Klarna Online (online.klarna.com)
  1. Klicken Sie im linken Menü auf „Berichte”.
  2. Klicken Sie auf „Buchungsbeleg”.
  3. Klicken Sie auf „Einstellungen”.
  4. Füllen Sie alle Details in der Box „FTP” aus.
  5. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Speichern”.

War diese Antwort hilfreich?

Kontaktieren Sie uns

Wir können Ihnen bei all Ihren Fragen behilflich sein.

Haben Sie mit Klarna eingekauft? Besuchen Sie unseren Kundenservice.

Sie möchten anfangen, mit Klarna zu verkaufen? Starten Sie jetzt sofort!

Händler Support Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 - 17:00

Samstag bis Sonntag

Geschlossen

Feiertags

Geschlossen

Chatten Sie mit uns

Offline

Rufen Sie uns an
Schreiben Sie uns

Vertriebsabteilung

Händler Support