Vielen Dank für deine Geduld, wir erhalten derzeit eine erhöhte Anzahl von Kundenanfragen im Chat. Dies bedeutet, dass die Antwortzeit unserer Kundendienstmitarbeiter*innen etwas länger ausfallen kann als üblich. In der Zwischenzeit findest du nachstehend Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Wie kann ich einen Betrugsversuch melden?

Wenn du befürchtest, Opfer eines Betruges geworden zu sein, kannst du deine Rechnung sofort pausieren, indem du den nicht autorisierten Kauf in der App meldest:

  1. Gehe zu Bestellungen
  2. Tippe auf Alle anzeigen und wähle den nicht autorisierten Kauf aus
  3. Wähle Problem melden und anschließend Ich vermute einen Identitätsdiebstahl
  4. Folge den Schritten, um deine Meldung abzuschließen
  5. Deine Rechnung werden pausiert, während wir die Angelegenheit für dich untersuchen

Wenn du die App nicht installiert hast, kannst du uns auch via Kundenservice-Chat oder telefonisch unter 0720 88 3811 Kontakt erreichen.

Hinweis: Achte nach deiner Meldung auf Rückmeldungen von Klarna, da wir dich eventuell um weitere Informationen bitten werden.

Sollte ich auch Anzeige erstatten?

​Ja. Wenn du glaubst, dass ein nicht autorisierter Kauf in deinem Namen getätigt wurde, solltest du diesen zuerst in der App melden und direkt danach anzeigen.

Zusätzliche Möglichkeiten:

  • Melde die entsprechende Karte oder Transaktion an die ausstellende Bank
  • Leite das Aktenzeichen der polizeilichen Anzeige an uns weiter, sobald es dir vorliegt

Lies mehr über das Käuferschutzrichtlinie von Klarna und erfahre, wie wir dich vor unautorisierten Abbuchungen und Transaktionen schützen.

Verwandte Themen

War diese Antwort hilfreich?

Ja, diese Antwort war hilfreich.
Nein, ich brauche weiterhin Hilfe.

Du brauchst noch Hilfe? Kontaktiere uns.

Wir sind 24/7 per Chat erreichbar.

oder Rufe uns an