News
Jun 23, 20202 Minute/n Lesedauer

So sparst du Geld mit Klarna und Weltsparen

von David Zahn

Erst kürzlich haben wir bekannt gegeben, dass wir uns mit unseren Freunden von WeltSparen zusammengetan haben und ab sofort Festgelder und Tagesgelder anbieten – und das zu attraktiven Konditionen. Mit dem neuen Angebot trotzen wir gemeinsam den aktuellen Niedrigzinsen und ermöglichen dir, neben dem Tagesgeld auch hoch verzinstes Festgeld anzulegen. Über die WeltSparen-Plattform können die Tagesgelder und Festgelder von Klarna ab sofort komplett digital mit bis zu 48 Monaten Laufzeit abgeschlossen werden. 

Die aktuellen Konditionen für Tages- und Festgeld auf einen Blick:

  • Tagesgeld: 0.35%
  • 6 Monate: 0.50%
  • 12 Monate: 0.86%
  • 24 Monate: 1.00%
  • 36 Monate: 1.17%
  • 48 Monate: 1.25%

Das Klarna Tagesgeld ist eine attraktive Alternative für Sparer. Im Vergleich zu den deutschen Durchschnittszinsen für Tagesgeld, die bei 0,02 % (laut Bundesbank) liegen, profitieren die Kunden beim Klarna Tagesgeld von einem Zinssatz von 0,35 % pro Jahr.

Und auch bei längeren Geldanlagen können Sparer mit dem Klarna Angebot deutlich höhere Zinsen als bei vergleichbaren Angeboten erhalten. Zudem können je nach Anlagehorizont verschiedene Laufzeiten zwischen 6 bis hin zu 48 Monaten ausgewählt werden. 

So einfach legst du das Tages- oder Festgeld an

In fünf Schritten hast du dein Geld sicher angelegt:

  1. Angebot auswählen: Gehe auf https://www.weltsparen.de, wähle die Höhe des Anlagebetrags und den Anlagezeitraum sowie das passende Tages- oder Festgeld von Klarna aus.
  2. WeltSparen-Konto eröffnen: Eröffne dein persönliches WeltSparen-Konto als kostenfreies Verrechnungskonto bei der Frankfurter Raisin Bank (sofern du noch kein Konto bei WeltSparen besitzt). Identifiziere dich anschließend, gemäß gesetzlichen Bestimmungen, ganz einfach per Webcam, Smartphone oder Postident.
  3. Anlagebetrag auf das WeltSparen-Konto überweisen: Überweise danach den gewünschten Anlagebetrag auf das WeltSparen-Konto. Die Raisin Bank übermittelt die Kundeneinlagen an Klarna. 
  4. Zinsen erhalten: Sobald die Einlagen nach der Anlagedauer fällig werden, werden dir  die Kundeneinlagen plus Verzinsung auf dem WeltSparen-Konto von Klarna gutgeschrieben. Beim Tagesgeld kannst du jederzeit auf den verzinsten Betrag zugreifen.

Tages- und Festgelder verwalten: Über das Online-Banking von WeltSparen hast du  jederzeit volle Kontrolle und Transparenz über alle einlagengesicherten Tages- und Festgeldanlagen aus Deutschland und Europa.