Warum wird dem Kunden die Zahlungsoption Rechnung im Checkout nicht angezeigt?

Wenn dem Kunden der Rechnungskauf nicht angeboten wird, hat das meist zwei Gründe:

  1. Der Kunde hat eine andere Adresse als die behördlich eingetragene angegeben, was dazu führt, dass wir den Kauf auf Rechnung aufgrund eines erhöhten Betrugsrisikos nicht bewilligen können.
  2. In diesem Fall kann der Kunde versuchen, erneut zu einem geringeren Betrag zu bestellen. Bonitätsprüfungen werden immer individuell durchgeführt. Bitten Sie den Kunden, sich an unseren Kundenservice zu wenden, wenn er nähere Informationen zu seinem Ablehnungsgrund erfahren möchte.

War diese Antwort hilfreich?

Kontaktieren Sie uns.

Wir können Ihnen bei allen Ihren Fragen behilflich sein.

Haben Sie mit Klarna eingekauft? Besuchen Sie unseren Kundenservice.

Sie möchten anfangen, mit Klarna zu verkaufen? Starten Sie jetzt sofort!

Händler Support Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 - 17:00 Uhr

Samstag bis Sonntag

Geschlossen

Feiertags

Geschlossen

Chatten Sie mit uns

Offline

Rufen Sie uns an
Schreiben Sie uns eine E-mail

Kontakt Händler Support

Vertriebsabteilung