Unsere Datenschutz­erklärung.

Datenschutz sollte smoooth sein. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, sind wir kein typischer Finanzdienstleister. Genauso wie wir uns zum Ziel gesetzt haben, alle Widrigkeiten in Bezug auf Ihre Zahlungen zu beseitigen, sind wir der Ansicht, dass Ihre Privatsphäre nicht einfach als Nebensache abgetan werden kann. Die heutige Welt ist komplex und verwirrend genug. Wir sind nicht hier, um das noch schlimmer zu machen.

Klarnas Datenschutzgrundsätze

Damit Ihre Daten Sie unterstützen

Großartige Erlebnisse sollten nicht zu Lasten Ihrer Privatsphäre gehen. Ihre Daten helfen uns, Ihnen eine intuitive, schnelle und automatisierte Bedienung zu ermöglichen, damit Sie sich keine Gedanken mehr darüber machen müssen, wie lange es dauert, eine Zahlung zu tätigen, und mehr Zeit damit verbringen können, die Dinge zu tun, die Sie lieben.

Ihre Daten. Ihre Rechte.

Wir verstehen, dass Ihre Daten… nun, Ihre Daten sind. Wir sind der Ansicht, dass es für Sie so einfach wie möglich sein sollte, einen Einblick in unsere Datenschutzstandards zu erhalten und zu erfahren, wie wir Ihre Daten erheben, verwenden und speichern und wie Sie jeden dieser Schritte kontrollieren können.

Offenheit

Es ist uns sehr wichtig, Sie stets über unsere Datenverarbeitungen auf dem Laufenden zu halten. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen auf dieser Seite, zusätzlich zu unserer ausführlicheren Datenschutzerklärung, einen nützlichen und leicht verständlichen Überblick über unsere Verfahren im Datenschutz geben.

Unsere Verantwortung wahrnehmen

Wenn Sie uns Ihre Daten anvertrauen, wissen wir, dass Sie darauf vertrauen, dass wir das Richtige tun. Als Finanzinstitut müssen wir im Umgang mit Daten eine Reihe von Regeln einhalten. Wir nehmen das sehr ernst und behalten bei ihrer Einhaltung stets Ihre Interessen im Auge.

Angebot von Sicherheit und Support

Wenn es um Vertrauen geht, wissen wir, dass es nicht ausreicht, Ihnen nur unser Wort zu geben. Aus diesem Grund arbeiten wir kontinuierlich daran, über unser fortschrittliches Sicherheitssystem neue Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Daten einzuführen und Sie bei Fragen zum Datenschutz angemessen zu unterstützen.

Wir wissen, dass Ihre Zeit wertvoll ist. Aus diesem Grund haben wir einige der wichtigsten Themen aus unserer Datenschutzerklärung im folgenden Abschnitt zusammengefasst. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Datenschutzerklärung kurz zusammengefasst

Datenschutz-Support

Haben Sie Fragen zum Datenschutz oder möchten Sie weitere Informationen zu Ihren Daten erhalten? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Abhängig von Ihrer Anfrage haben Sie zwei Möglichkeiten, mit uns Kontakt aufzunehmen:

Für alle Anfragen in Bezug auf

  • die Anforderung einer Kopie Ihrer Daten
  • die Beendigung Ihrer Kundenbeziehung mit Klarna
  • die Löschung Ihrer Daten

Senden Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz@klarna.de und teilen uns Ihre Anfrage mit.

Bei weiteren Fragen, zum Beispiel zur Kündigung eines bestimmten Produkts oder einer bestimmten Dienstleistung oder zur Korrektur Ihrer fehlerhaft oder unvollständig aufgenommenen Informationen, erhalten Sie rasche Unterstützung über unseren Chat, der Ihnen täglich 24 Stunden zur Verfügung steht. Diesen finden Sie in der App oder auf unserer Website. Alternativ können Sie sich auch an unser Support-Team wenden, das Ihnen bei weiteren Fragen gerne weiterhilft.
Bitte beachten Sie, dass Sie gebeten werden, sich ausreichend zu identifizieren, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten können.