Warnung! Derzeit sind Betrugs-E-Mails sowie SMS im Umlauf, die vorgeben, von Klarna versandt worden zu sein. Wenn du eine E-Mail oder SMS von Klarna mit einer angehängten Zip-Datei erhältst oder eine Bitte um Angabe deiner Zugangsdaten, öffne die Datei bitte nicht, da sie einen schädlichen Virus enthalten könnte. Lösche diese Nachrichten am besten sofort und log dich in deine App ein, um einen Überblick über deine Bestellungen und deren Zahlungsstatus zu erhalten. Bitte denke daran, dass dich seriöse Unternehmen niemals nach deinen persönlichen Daten, Passwörtern oder Anmeldedaten fragen würden.

Wie viel kann ich ausgeben?

Bei Klarna gibt es kein vorgegebenes Ausgabelimit. Stattdessen wird bei jeder Zahlung mit Klarna eine neue automatische Genehmigungsentscheidung über die Höhe des für dich zur Verfügung stehenden Betrags getroffen. Die Kriterien für den Verfügungsrahmen basieren auf Faktoren wie deinem Zahlungsverhalten bei Klarna, dem ausstehenden Saldo, dem Gesamtbetrag in deinem Einkaufswagen und der Möglichkeit für uns, dich zu identifizieren.

Ich möchte mein Ausgabelimit erhöhen

Eine gute Zahlungsbilanz, pünktliches Bezahlen und die Begleichung ausstehender Einkäufe können dein Ausgabelimit mit der Zeit erhöhen. Du kannst auch einen Einkauf tätigen, der über deinem Ausgabelimit liegt, und wenn möglich wird der Betrag sofort genehmigt. Unser Kundenservice kann keine Anträge auf Erhöhung des Ausgabelimits berücksichtigen.

Klarna Finanzierung

Wir bestätigen dein Kreditlimit per E-Mail, sobald du deine Klarna Kontovereinbarung beim Bezahlvorgang unterschrieben hast. Dein Kreditlimit findest du zudem auf jeder Monatsabrechnung oder in der Klarna App.

Verwandte Themen

War diese Antwort hilfreich?

Ja, diese Antwort war hilfreich.
Nein, ich brauche weiterhin Hilfe.

Du brauchst noch Hilfe? Kontaktiere uns.

Wir sind 24/7 per Chat erreichbar.

oder Rufe uns an