Rückerstattung.

Hast du zu viel an Klarna gezahlt oder solltest du eine Rückzahlung von uns erhalten? Dann wollen wir dir das Geld natürlich so schnell wie möglich zurückerstatten. Du brauchst nur die unten stehenden Angaben auszufüllen und wir sorgen dafür, dass du das Geld innerhalb von 14 Tagen auf deinem Konto hast.

Persönliche Daten
Bitte stelle sicher, dass die angegebenen Daten mit denen auf der Rechnung übereinstimmen, um Verzögerungen bei der Bearbeitung deiner Anfrage zu vermeiden.
(TTMMJJ)
  • In der Regel findest du die Informationen zu deinem Bankkonto auf deinem Kontoauszug oder auf dem App/Online-Portal deiner Bank, aber wenn du Hilfe benötigst, wende dich bitte an deine Bank. Deine Bank sollte auch in der Lage sein, dir deine internationale Bankkontonummer (IBAN) mitzuteilen.
  • Bitte überprüfe die Richtigkeit der von dir eingegebenen Bankdaten bevor du das Formular einsendest.
  • Gib keine Kreditkartendetails im Formular an.
Bankdaten
Dateianhang

Sollte kein Auftrag für deine Zahlung erstellt oder ein Betrag zweimal von deinem Konto abgebucht worden sein, füge bitte einen Kontoauszug bei.

Übersteigt die Rückzahlung 3000 EUR, füge hier bitte einen Kontoauszug oder Zahlungsbeleg bei, aus dem folgende Daten ersichtlich sind:

  • Datum der Zahlung
  • Kontonummer und Bankleitzahl des Empfängers
  • Kontonummer und Bankleitzahl des Einzahlers/Kontoinhabers
  • Überwiesener Betrag und angegebener Verwendungszweck